Boots

DER ULTIMATIVE BERGSCHUH

Trailventure 2 WP

Der Boot mit Natural Running-DNA

Laufen und Wandern sind in der Tat nicht die gleiche Disziplin, wieso also Lauftechnologie in einen Wanderschuh verpflanzen? Weil es so viele Vorteile bietet, die einen solchen Bergboot zum vermutlich besten Bergschuh machen, den Du je getragen hast!

Der Trailventure 2 WP bietet eine ebenso große Zehenbox wie wir sie bei allen Laufschuhen anbieten und auch den dazu passenden, selbst entwickelten Leisten mit Mittelfußführung und Fersenfixierung. Dazu kommt ein separierter Innenschuh (Bootie) mit eVent®-Membran, die gleichermaßen sehr gut atmungsaktiv wie auch vollständig wasserdicht ist. Tiefe Pfützen sind für Dich somit kein Problem mehr, Deine Füße bleiben trocken und werden dennoch hervorragend belüftet.

Bergauf und beim Klettern arbeiten wir vornehmlich mit dem Vorfuß, was unserer Philosophie des Zehenabdrucks natürlich voll entgegenkommt. Dafür hast Du im Trailventure 2 WP extrem viel Platz, auch in dicken Bergsocken (der Schuh fällt eine halbe Nummer größer aus, um dies zu berücksichtigen).

Um ausgesetztem Gelände, spitzen Steinen, Geröll und Wurzelwerk aber nicht zu viel Druckfläche zur Fußsohle zu bieten, liegt unter der Vibram® MegaGrip Laufsohle ein in die komplette Sohlenlänge integrierte ESS-Rock Plate.

SmartLacing erlaubt superschnelle Schnürwechsel, dazu Gaiterlaschen, eine seitlich vernähte Komfortzunge, Knöchelschutz, Drainage-Ports, Zehen- und Fersenschutzkappen und ein Aufbau von 33/28mm mit dem ZipFoam®-Zwischensohlensystem und und und.

Lerne ihn kennen, den Boot den Du immer haben wolltest!

Damen

220,00 

Enthält 19% Mwst. DE
zzgl. Versand

220,00 

Enthält 19% Mwst. DE
zzgl. Versand

Herren

220,00 

Enthält 19% Mwst. DE
zzgl. Versand

220,00 

Enthält 19% Mwst. DE
zzgl. Versand
Konzept

Anders und besser – der neue Bergboot

Bei kaum einer anderen Schuhgattung gibt es so viele Fehlgriffe und schmerzhafte Ärgernisse wie bei Bergschuhen. Unbequem ist da noch das harmloseste Problem, Blasenbildung am ganzen Fuß, mangelhafte Dichtigkeit gegen Wasser, starkes Schwitzen und ein zu hohes Gewicht sind fast schon übliche Ärgernisse bei Bergschuhen. Dafür gibt es jede Menge gute Tipps für das Einlaufen, “Vorbehandlungen” mit allerlei Mittelchen, spezielle Socken, gutgemeinte Empfehlungen für viel zu große Schuhe und dergleichen mehr.

Ein moderner Schuh aus Hightech-Materialien sollte so etwas nicht brauchen. Und doch treffen auch wir immer wieder Menschen auf den Trails, die von ihren sündteuren Bergboots enttäuscht sind.

Der Topo Trailventure 2 WP ist nicht nur konzeptionell und funktionell eine Benchmark, er ist auch noch unverschämt leicht und unter den Bergschuhen auch noch ein preisliches Schnäppchen! Möglicherweise der beste Schuh, den wir je gebaut haben. Im Gebirge bei jedem Wetter und auf fast jedem Untergrund, als Wander-, Trekking- oder Zustiegschuh, im Wald, der Heide und natürlich auch als Winterschuh.

SPECS

Das macht den Trailventure 2 WP aus

Auf maximalen Komfort getrimmt

Breite Zehenbox mit Zehenschutz, Führung über den Leisten, statt mit dem Obermaterial, extrem leicht (bitte vergleichen!), dreiteiliges ZipFoam®-Zwischensohlensystem mit 33/28mm Aufbau bei 5mm Drop. Ortholite® Einlegesohlen.

Überragende Materialien

Reißfestes Hochleistungsmesh (Ultralight) mit Microfiber-Frame, wasserableitende Funktion. Innen-Bootie mit eVent®-Membran für volle Dichtigkeit gegen Nässe auch bei Eintauchen.

Praktisch

Smart Lacing System für schnelle Schnürwechsel ohne Öffnen der Schnürung, Anziehhilfe an der Ferse, voll vernähte Zunge mit Schnürsenkelführung gegen Verrutschen.

Trittsicher

Vibram® MegaGrip Sohle mit vollflächig integrierter ESS-Rockplate, selbstreinigend mit extrem hohen Haftwerten bei jeder Witterung.

Spezifikation

Sprengung 5mm
Gewicht 439g (US9/Men) und 371g (US7/Women)
Aufbau 33/28mm Dreiteilige ZipFoam® Zwischensohle mit mehreren Härtegraden zwischen Zehen und Mittelfuß
Inserts Vollflächig integrierte ESS-Rockplate
Membran eVent® Bootie mit atmungsaktiver Membran und vollwertigem Nässeschutz
Sohlensystem Vibram® MegaGrip
Obermaterial Reißfestes Ultralight Mesh Upper mit Microfiber-Frame
Einleger Ortholite®
Ferse komfortabel führende Fersenkappe mit Knöchelschutz
Add-ons Smart Lacing, Gaiterlaschen, Drainage-Ports, Zehen- und Fersenschutz, voll vernähte Oversized-Zunge
Einsatzbereiche (Berg-) Wanderungen und Zustieg bei jedem Wetter, Daily Hiking, Mehrtagestouren, technische Trails, gleichermaßen für Hochsommer und Winter geeignet